Costa de los Pinos und das nähere Umfeld

In der Costa de los Pinos (in mallorquin: "Costa dels Pins") gibt es einen öffentlichen Strand mit schattenspendenden Bäumen (Platja d' Es Ribell) sowie zwei kleinere Strände (Es Rajoli, Sa Marjal), die fußläufig in ca. 800 m vom Appartement PINS Y MAR aus erreichbar sind:

Costa de los Pinos/ Costa dels Pins, Mallorca

Ganz in der Nähe der Appartementanlage befinden sich ein kleiner Supermarkt und 2 Restaurants, ein weiteres exclusives Restaurant am Golfplatz in 1000 m Entfernung sowie 3 weitere in der Nähe des öffentlichen Strandes in Richtung Cala Millor (800 m bzw. 1,6 km). Zwei besonders schöne und ebenfalls exclusivere Restaurants in erster Meereslinie gibt es in Port Verd ("Port Verd del Mar") und in S'Illot-Sa Coma ("Punta de n'Amer").

Cala Bona, Mallorca

Zum Nobel-Wohnort Port Verd sind es von der Costa de los Pinos aus 2,2 km, nach Cala Bona/ Cala Millor 3 km, und direkt bis ins Zentrum von Cala Millor 5,5 km. Danach schließen sich unmittelbar die Ortsteile Sa Coma und S'Illot an. Und insbesondere in Cala Millor ist immer Leben - in der Saison aufgrund der vielen (deutschen) Touristen, und außerhalb der Saison aufgrund der vielen Einheimischen, die hier leben. Erwähnenswert sind in diesem vom Pauschaltourismus geprägten Badeort der lange feinsandige Strand, die breite Strandpromenade und eine gut frequentierte Fußgängerzone mit unzähligen Restaurants, Bars und Geschäften, die zum Bummeln einladen. Schön oder nicht schön? Das muß sicherlich jeder für sich selbst entscheiden - aber anschließend kann kann man sich dann auf alle Fälle ja immer wieder in die Exclusivität der ruhigen Costa de los Pinos zurückziehen ...

    


Und:
Mit gleich 4 Golfplätzen in unmittelbarer Nähe ist die Costa de los Pinos
bestens geeignet für alle Golfer:
Golfen auf Mallorca

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!